Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Geschichte des Hauses der Familie Blach in Stralsund

9.November 2022 - 17:00

Vortrag und Konzert mit Friederike Fechner (Stralsund) in Gedenken an den November-Pogrom 1938

Um 17 Uhr wird im Soziokulturellen Zentrum St. Spiritus Lange Str. 49 / 51 Friederike Fechner vom Vorstand der Initiative zur Erinnerung an jüdisches Leben in Stralsund einen Vortrag über die „Geschichte(n) eines Hauses“ halten. Ihr Engagement für den Erhalt des Hauses der Gebrüder Blach in der Stralsunder Heilgeiststrasse war der Beginn eines viel beachteten und gewürdigten bürgerschaftlichen Einsatzes für die Bewahrung des jüdischen Erbes in der Stadtkultur Stralsunds. Friederike Fechner wird an diesem Spätnachmittag in Greifswald nicht nur referieren, sondern ihr Cello mitbringen und Stücke mit jüdischen Themen zu Gehör bringen, am Klavier begleitet von Anton Weber.

Details

Datum:
9.November 2022
Zeit:
17:00

Veranstaltungsort

Kulturzentrum St.Spiritus
Lange Straße 49/51
Greifswald, Mecklenburg-Vorpommern 17489 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
03834 8536-4444

Veranstalter

St.Spiritus Sozio-Kulturelles Zentrum
Telefon:
0383485364444
E-Mail:
st.spiritus@greifswald.de
Veranstalter-Website anzeigen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner