Sommerferienprogramm 2018

Piratenleben

KINDER-SOMMER-THEATER UND KINDER-KUNST-TAGE

13.7. 10 Uhr „Lustig ist das Piratenleben“ Kindertheater mit dem Schnuppe Figurentheater

Pinkus soll aufräumen, und will doch lieber spielen – da geht er doch lieber zu den Piraten, die machen immer was sie wollen! Nun beginnt eine aufregende Zeit für Pinkus!

Wollt ihr wissen, was er alles erlebt und ob er am Ende wohlbehalten nach Hause zurückkehrt?

Dann kommt und erlebt mit Pinkus eine abenteuerliche Reise!

für Menschen ab 4 Jahren | Eintritt: 7 € /ermäßigt 5 €,

bei Gruppen ab 10 Kindern Betreuer frei, Anmeldung unter: Tel. 03834/85364444

 

Angsthase Leopold Foto: Theater Maskotte20.7. 10 Uhr „Der Angsthase Leopold“ Kindertheater mit dem Theater Maskotte

Wer will mir erzählen, dass er noch nie Angst hatte? Du, oder Du? Das glaubst du doch selbst nicht! Aber wie der Angsthase Leopold seine Angst überwindet, zeige ich euch, wenn ihr wollt. Ich kenne seine Oma. Die hat mir das erzählt… Also kommt vorbei, und schaut es euch an!   für Menschen ab 4 Jahren | Eintritt: 7 € /ermäßigt 5 €,

bei Gruppen ab 10 Kindern Betreuer frei, Anmeldung unter: Tel. 03834/85364444

 

 

Ferienwerkstatt_foto_st.spiritus.24. – 26.7. 10-12 Uhr Kinder-Kunst-Tage – Papier- und Buchbindewerkstatt mit Imke Freiberg

Papiere marmorieren und selbst kleine bunte Bücher oder Mappen herstellen

ab 7 Jahren | 2 € pro Tag und Person, Anmeldung erforderlich, unter: Tel. 03834/85364444

 

Luzie und Karl-Heinz, Foto: Theater Puppenstelz

 

27.7. 10 Uhr „Lucie und Karl Heinz“ Kindertheater mit dem Theater Puppenstelz

Ein heftiger Sturm wirbelt Fräulein Luzie von Katz auf das Dach der Wohnwerkstatt des schweineschlauen Erfinders Karl-Heinz. Während er eine Flugmaschine erfinden will, um Luzies verschwundenes Haus zu suchen, versucht sie, sein häusliches Chaos zu ordnen. Dabei geraten die beiden in einen teilweise heftigen Konflikt. Luzie wird klar, dass Karl-Heinz sich in seinem „gemütlichen Durcheinander“ wohlfühlt, auch Karl-Heinz lernt die Vorzüge von Luzies Ordnungsbedürfnis kennen…

Ein Puppenspiel ab 4 Jahren, etwa 55 min

Eintritt: 7 € /ermäßigt 5 €, bei Gruppen ab 10 Kindern Betreuer frei,

Anmeldung unter: Tel. 03834/85364444

 

03.8. 10 Uhr „Der gestiefelte Kater“ Kindertheater mit dem Theater Puppenstelz

Die Hilflosigkeit eines königlichen Magens und die Gewandtheit eines menschelnden Haustieres führen zu Reichtum, Ansehen und Berühmtheit. Das bekannte Märchen wird in etwas abgewandelter Form als Marionettenspiel aus königlicher Perspektive auf einer Karrenbühne gezeigt.

für Kinder von 5 bis 99 | Eintritt: 7 € / ermäßigt 5 €, bei Gruppen ab 10 Kindern Betreuer frei

Anmeldung unter: Tel. 03834/85364444

07.8. – 9.8. 10-12 Uhr Kinder-Kunst-Tage – Esels-O(h)rigami mit Sylke Wöller

Durch geschicktes Falten von Eselsohren in alte Bücher entsteht aus dem Buch eine Maus oder ein Zettelhalter.

ab 8 Jahren | 2 € pro Tag und Person, Anmeldung erforderlich, unter: Tel. 03834/85364444

 

10.08. 10 Uhr „Ein Seeteufel namens Fidibus“ Kindertheater mit dem Schnuppe Figurentheater

Eine zauberhafte Geschichte sind die Erlebnisse vom kleinen Seeteufel und seinem großen Mut. Fidibus möchte lieber mit den Seepferdchen spielen statt Schiffe zu versenken oder Fische in Fangnetze zu treiben. Doch die Tiere haben natürlich trotzdem Angst vor ihm, so muss sich Fidibus allerhand einfallen lassen, um die Freundschaft der anderen Tiere zu gewinnen. Das Theaterstück zeigt den Mut, auf das eigene Herz zu hören und nicht das zu tun, was alle tun. Ein Kindertheaterstück für Menschen ab 3 Jahren | Spieldauer ca. 45 Minuten, Eintritt: 7 € /ermäßigt 5 €, bei Gruppen ab 10 Kindern Betreuer frei, Anmeldung unter: Tel. 03834/85364444

 

14. – 16.8. 10-12 Uhr Kinder-Kunst-Tage – 3-D-Bilder mit Sylke Wöller

Dreidimensionale Bildcollagen werden durch Malen, Zeichnen und das Aufkleben von Papier-Stanzformen gestaltet.

ab 7 Jahren | 2 € pro Person und Tag, Anmeldung erforderlich, unter: Tel. 03834/85364444

 

17_8_st.spiritus_das_patentierte_krokodil_foto_TheatermitPuppen17.8. 10 Uhr „Das patentierte Krokodil“ Kindertheater mit dem Theater mit Puppen

Es war einmal eine Wüste und in der Wüste war ein Fluss und in dem Fluss war ein Krokodil und das war unbeliebt – denn es hatte Appetit…

Eine Geschichte vom Krokodil und einem Makako Äffchen – vom Wüstenpatent Komitee – Kamel, Marabu, Panter  – und den Patenten,

Für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren. Spieldauer etwa 45 Minuten. Eintritt: 7 € /ermäßigt 5 €, bei Gruppen ab 10 Kindern Betreuer frei, Anmeldung unter: Tel. 03834/85364444