Programm August 2018

Fr  03.08.2018
10:00 • SOMMER-THEATER open air
Der gestiefelte Kater

mit dem Theater Puppenstelz | für Kinder ab 5 Jahren
Eintritt: 7/ermäßigt 5 € (ab 10 Pers. haben die Betreuer freien Eintritt)
Die Hilflosigkeit eines königlichen Magens und die Gewandtheit eines menschelnden Haustieres führen zu Reichtum, Ansehen und Berühmtheit. Das bekannte Märchen wird in etwas abgewandelter Form als Marionettenspiel aus königlicher Perspektive auf einer Karrenbühne gezeigt.


Sa 04.08.2018
19:30 • KONZERT
Tricky Notes

Progressive Celtic Folk
Eintritt: VVK 12,60/10,40 € | AK 13/11 €
VVK: regionale VVK-Stellen und online unter mvticket.de
Von Irisch – Schottischem Folk geprägte groovige Instrumenals stehen neben Jethro Tull – Klassikern wie „ Locomotive breath“ oder „ Bourree“. Neue Interpretationen von Loreena McKennitt treffen auf weniger bekannte akustisch geprägte Stücke von Ian Anderson und ergänzen so das spannende und vielseitige Repertoire, bei denen die Künstler ihre multiinstrumentalen Fähigkeiten präsentieren.
Die drei Musiker aus Halle bieten mitreißende und virtuos gespielte Klänge aus einer bunten Palette: von Celtic Rock, irischen Liedern bis hin zu klassischen Adaptionen und Songs mit eigenen Variationen im Stil verschiedener Größen der Musikszene ist alles beisammen. Besetzung: Andreas Fabian: fl, voc, i bzk, whistle, git. | Steffen Knaul: speed-fdl, git, voc, loops | Peter Häseler: b


Di 07.08.2018
10:00 • KINDER-KUNST-TAGE
Esels-O(h)rigami

Durch geschicktes Falten von Eselsohren in alte Bücher entsteht aus dem Buch eine Maus, ein Igel oder ein Zettelhalter.
Alter: ab 8 Jahren | Kosten p. Tag u. Pers.: 2,- € (mit Ferienpass 1,50 €) | Dauer: 2 Stunden | Bitte anmelden: 03834 8536-4444


Mi 08.08.2018
10:00 • KINDER-KUNST-TAGE
Esels-O(h)rigami

Durch geschicktes Falten von Eselsohren in alte Bücher entsteht aus dem Buch eine Maus, ein Igel oder ein Zettelhalter.
Alter: ab 8 Jahren | Kosten p. Tag u. Pers.: 2,- € (mit Ferienpass 1,50 €) | Dauer: 2 Stunden | Bitte anmelden: 03834 8536-4444


Do  09.09.2018
10:00 • KINDER-KUNST-TAGE
Esels-O(h)rigami

Durch geschicktes Falten von Eselsohren in alte Bücher entsteht aus dem Buch eine Maus, ein Igel oder ein Zettelhalter.
Alter: ab 8 Jahren | Kosten p. Tag u. Pers.: 2,- € (mit Ferienpass 1,50 €) | Dauer: 2 Stunden | Bitte anmelden: 03834 8536-4444


Fr 10.08.2018
10:00 • SOMMER-THEATER open air
„Ein Seeteufel namens Fidibus“

mit dem Schnuppe Figurentheater | für Kinder ab 3 Jahren
Eintritt: 7/ermäßigt 5 € (ab 10 Pers. haben die Betreuer freien Eintritt)
Eine zauberhafte Geschichte sind die Erlebnisse vom kleinen Seeteufel und seinem großen Mut. Fidibus möchte lieber mit den Seepferdchen spielen, statt Schiffe zu versenken oder Fische in Fangnetze zu treiben. Doch die Tiere haben natürlich trotzdem Angst vor ihm. So muss sich Fidibus allerhand einfallen lassen, um die Freundschaft der anderen Tiere zu gewinnen. Das Theaterstück zeigt  den Mut, auf das eigene Herz zu hören und nicht das zu tun, was alle tun.


Di 14.08.2018
10:00 • KINDER-KUNST-TAGE
Bilder in 3D

Dreidimensionale Bildcollagen mit Tier- und Greifswald-Motiven entstehen durch Schablonieren, Malen, Zeichnen und das Aufkleben von Papier-Stanzformen
Alter: ab 7 Jahren | Kosten p. Tag u. Pers.: 2,- € (mit Ferienpass 1,50 €) | Dauer: 2 Stunden | Bitte anmelden: 03834 8536-4444


Mi 15.08.2018
10:00 • KINDER-KUNST-TAGE
Bilder in 3D

Dreidimensionale Bildcollagen mit Tier- und Greifswald-Motiven entstehen durch Schablonieren, Malen, Zeichnen und das Aufkleben von Papier-Stanzformen
Alter: ab 7 Jahren | Kosten p. Tag u. Pers.: 2,- € (mit Ferienpass 1,50 €) | Dauer: 2 Stunden | Bitte anmelden: 03834 8536-4444


Do 16.08.2018
10:00 • KINDER-KUNST-TAGE
Bilder in 3D

Dreidimensionale Bildcollagen mit Tier- und Greifswald-Motiven entstehen durch Schablonieren, Malen, Zeichnen und das Aufkleben von Papier-Stanzformen
Alter: ab 7 Jahren | Kosten p. Tag u. Pers.: 2,- € (mit Ferienpass 1,50 €) | Dauer: 2 Stunden | Bitte anmelden: 03834 8536-4444


Fr 17.08.2018
10:00 • SOMMER-THEATER open air
Das patentierte Krokodil

mit dem Theater mit Puppen | für Kinder ab 6 Jahren
Eintritt: 7/ermäßigt 5 € (ab 10 Pers. haben die Betreuer freien Eintritt)
Es war einmal eine Wüste und in der Wüste war ein Fluss und in dem Fluss war ein Krokodil und das war unbeliebt – denn es hatte Appetit… Eine Geschichte vom Krokodil und einem Makako Äffchen, in der vom Wüstenpatent(amt)-Komitee mit Kamel, Marabu und Panter erzählt wird und Patente eine wichtige Rolle spielen.

20:00 • MUSIKKABARETT
Anna Mateur

Protokoll einer Disko
Eintritt: VVK 18,10/14,80 € | AK 19/15 €
VVK: regionale VVK-Stellen und online unter mv-ticket.de
“Protokoll einer Disko“ ist die Einladung zu einer Achterbahnfahrt der Gefühle, die Anna Mateur mit ihrem skurrilen Musik- und Kabarettprogramm beim Publikum in Gang setzt.
Anna Maria Scholz – aka Anna Mateur – studierte Musik, hätte sich aber lieber für Grafik oder Schauspiel beworben. Nach Kindspause und Studium vereint sie nun alles Musische in ihren Programmen. Seit 2003 tourt sie als Sängerin, Texterin, Schauspielerin und Zeichnerin mit ihrer Formation „Anna Mateur and the Beuys“ im deutschsprachigen Raum.
Preise gab es dafür mehrere, so den Bayerischen Kabarettpreis und vor zwei Jahren den begehrten Publikumspreis „Marlene“  in Weimar.
Anna Mateur schreibt sowohl Bühnenprogramme als auch Songtexte und zeichnet ihre Geschichten live auf Folien, Haut, Tische und Wände.
Ihr Programm ist Musikkabarett der besonderen Art: gesellschaftskritischer, trockener, absurder Humor und eine Wahnsinnsstimme! Anna Mateur tanzt, singt, schreit und stampft und flötet musikalisch auf höchstem Niveau. Sie ist dabei an Power, Leidenschaft und Originalität nicht zu überbieten und legt eine Performance hin, die einmalig ist und Generationsgrenzen überwindet.


Fr 24.08.2018
16:00 • VERNISSAGE
Phantastischer Realismus

Horst-Werner Schneider/ Landschaftsgemälde
Laudatio: Prof. Manfred Prinz


Sa 25.08.2018
CASPAR-DAVID-FRIEDRICH-TAG

11-18 Uhr
200 Jahre Hochzeitsreise
* Friedrich-Café | Kaffee, Getränke und Kuchen nach alten Rezepten
* Sonderöffnung der Ausstellung
“Phantastischer Realismus” – Horst-Werner Schneider/ Landschaftsmalerei       * Fotostation | romantisches Brautpaar-Selfie
* Mitmachangebote:
“Tintenklecks und Federkiel” | Hochzeits- und andere Briefe – schreiben wie zu Friedrichs Zeiten mit Bärbel Steinberg,
“Romantik-Button selbst gemacht”
“Im Papierboot auf Hochzeitsreise” | frei nach Friedrichs Bild >Der Segler< gebastelt
“Spray -Art” | Friedrich-Bild gesprayt mit Tsam One

14:00 • Romantische Musik
mit Schülern der Musikschule Greifswald

16:00 • Vom Fischer und seiner Frau
Puppenspiel mit dem Theater Randfigur/Jana Sonnenberg


Mi  29.08.2018
16:00 • Interkulturelles Café und Assyrische Tänze
Veranstalter: Projekt Weltfreunde, Weltblick e.V. und St. Spiritus


Sa 01.09.2018
19:30 • KONZERT
Wenzel & Band
„Heimweh nach dem Mond“-Tour.
Eintritt: VVK 25,80/20,30 € | AK 26/21 €
VVK: regionale VVK-Stellen | online unter: mv-ticket.de
Wenzel und Band sind ein Fest für all jene, denen Denken und Tanzen nicht zu anstrengend ist. Wenzel bleibt sich treu und kümmert sich weder um Schubladen noch modische Attitüden. Lieder aus gut 40 Alben, neue, unveröffentlichte Titel und beinah in Vergessenheit geratene, frühe Songs finden in diesem Konzert zueinander. Ein Fest für das Leben inmitten der aus den Fugen geratenen Welt.
Wenzel ist Autor, Komponist, Musiker, Sänger, Schauspieler und Regisseur. Tourneen führten ihn u. a. durch Frankreich, Österreich, Amerika, Nikaragua, Kuba und die Türkei.
Erleben Sie das neue Programm „Heimweh nach dem Mond“ des poetischsten Musikers und Sängers des Landes mit seiner exzellenten Band!