Programm August 2017

Di 01.08.2017

10:00 • KINDERKUNST-TAGE
Minibüro
Schreibtischutensilo mit Stifthalter, Zettelbox und Sortierfächern für Radiergummi und Co basteln
Alter: ab 7 Jahre | Kosten p. Tag: 2,00 € (mit Ferienpass 1,50 €) | Dauer: 4-6 h
Bitte anmelden unter: 03834 8536-4444

13:00 • dfb Kartenspielrunde


Mi 02.08.2017

10:00 • KINDERKUNST-TAGE
Minibüro – Schreibtischutensilo basteln

13:00 • dfb Kartenspielrunde

16:00 • Interkulturelles Café
Veranstalter: Projekt Weltfreunde, Weltblick e.V. und St. Spiritus
Wir laden Sie herzlich zum Interkulturellen Café ein. Menschen jeden Alters und jeder Kultur können sich hier bei Kuchen, Kaffee und Gesellschaftsspielen kennenlernen und austauschen. Es freut uns, wenn Gäste etwas Selbstgemachtes für das Kuchenbuffet mitbringen. Es gibt fair gehandelten Kaffee. (bis 19:00 Uhr)


Do 03.08.2017

10:00 • KINDERKUNST-TAGE
Minibüro – Schreibtischutensilo basteln


Fr 04.08.2017

10:00 • Sommer-THEATER – open air
Der kleine Rabe Socke

mit dem Schnuppe Figurentheater
Der kleine Rabe Socke ist zwar manchmal ein bisschen frech und vorlaut, aber wie alle Kinder steckt er voller Energie, Neugier und voller Ideen. Immer wieder zettelt er so einige Geschichten an, die seinen Freunden riesigen Spaß machen. Manchmal gibt es aber auch Ärger, zum Beispiel wenn Socke seinen Freunden mit schlauen Tricks ihr Lieblingsspielzeug abluchst. Jetzt hat er zwar sein Rabennest voller Schätze, aber wie soll er denn jetzt mit den Freunden spielen?
Eintritt: 7/5 € (Ab 10 Pers. haben die Betreuer freien Eintritt) • ab 4 Jahre


Mo 07.08.2017

20:00 • KONZERT
The Gregorian Voices
Gregorianik meets Pop – Mittelalter trifft das Hier und Heute
Ohne instrumentale Begleitung nehmen The Gregorian Voices das Publikum mit auf eine Zeitreise durch die Welt der geistigen Musik des Mittelalters mit einstimmigen gregorianischen Chorälen und orthodoxer Kirchenmusik sowie durch die Epochen der Renaissance und des Barock mit geistigen Liedern und Madrigalen. Den Bogen in die heutige Zeit schlägt der Chor mit einem Mix berühmter Pop-Songs und frühmittelalterlicher gregorianischer Choräle, die völlig neu interpretiert werden. „I’m Sailing“ von Rod Steward, „Ameno“ von ERA oder auch Jon Lennons „Imagine“ in einer sakralen Modulation zu hören, ist für die Zuschauer ein emotionales Erlebnis. Mit beindruckender Stimmgewalt und musikalischer Präzision sowie vielen Solopassagen, in traditionelle Mönchskutten gekleidet, zeigen die Sänger, dass Gregorianik authentisch und dennoch zeitnah klingen kann.
Tickets: VVK 21,90 € + Gebühr|AK 25 € • VVK in der Stadtinfo und online unter: www.reservix.de
Veranstalter: muhsik agentur Ltd. & Co. KG.


Di 08.08.2017

10:00 • KINDERKUNST-TAGE
Knüpfstudio
Freundschaftsbändchen und Schlüsselbänder in der Makramee-Technik fertigen
Alter: ab 7 Jahre | Kosten p. Tag: 2,00 € (mit Ferienpass 1,50 €) | Dauer: 2-4 h
Bitte anmelden unter: 03834 8536-4444

13:00 • dfb Kartenspielrunde


Mi 09.08.2017

10:00 • KINDERKUNST-TAGE
Knüpfstudio
Freundschaftsbändchen und Schlüsselbänder in der Makramee-Technik fertigen

13:00 • dfb Kartenspielrunde


Do 10.08.2017

10:00 • KINDERKUNST-TAGE
Knüpfstudio
Freundschaftsbändchen und Schlüsselbänder in der Makramee-Technik fertigen


Fr 11.08.2017

10:00 • Sommer-THEATER – open air
Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt

mit dem Schnuppe Figurentheater
Seid dabei, wenn die Feuerwehr mit großem Tatü-Tata über die Bühne fährt. Doch vor dem Einsatz müssen sich die Feuerwehrleute stärken. Sie sitzen alle gemeinsam am Frühstückstisch. „Guten Appe…“ sagt  Löschmeister Wasserhose, aber weiter kommt er nicht, denn da klingelt das Telefon und die Feuerwehrmannschaft muss los zum Einsatz. Und so geht das den ganzen Tag weiter, kaum sitzen alle und  halten eine Kaffeetasse in der Hand, klingelt das Telefon und schon geht es wieder los: Feuer löschen, umgestürzte Bäume wegräumen, ein Kind von einem Dach retten… ein Kind auf dem Dach??? Wie ist es da hinaufgekommen und warum? Auch das erfahrt ihr in dieser turbulenten Geschichte rund um Feuerwehrleute, Feuerwehrautos Feuerwehrschläuche, Feuerwehrleitern und Feuerwehrkaffeetassen.
Eintritt: 7/5 € (Bei Gruppen ab 10 Personen haben die Betreuer freien Eintritt) • ab 4 Jahre


Di 15.08.2017

10:00 • KINDERKUNST-TAGE
Papierwerkstatt  

Mini-Bücher, Bildermappen und Lesezeichen aus selbst hergestellten bunten Papieren basteln
Alter: ab 7 Jahre | Kosten p. Tag: 2,- € (mit Ferienpass 1,50 €) | Dauer: 2 h | Bitte anmelden: 03834 8536-4444

13:00 • dfb Kartenspielrunde


Mi 16.08.2017

10:00 • KINDERKUNST-TAGE
Papierwerkstatt
Mini-Bücher, Mappen und Lesezeichen basteln

13:00 • dfb Kartenspielrunde

16:00 • Interkulturelles Café
Veranstalter: Projekt Weltfreunde, Weltblick e.V. und St. Spiritus
Begegnung und Austausch (Treff bis 19 Uhr)


Do 17.08.2017

10:00 • KINDERKUNST-TAGE
Papierwerkstatt
Mini-Bücher, Mappen und Lesezeichen basteln


Fr 18.08.2017

10:00 • Sommer-THEATER – open air
Däumelinchen

mit dem Theater Puppenstelz/Uwe Albrecht
Einer wirft Dinge weg, die er nicht mehr braucht: Tücher, Schuhe, Brillen, Papprollen,… Ein anderer hebt sie auf und sammelt sie in seine rostige Truhe. Wenn er sie wieder hervorholt, werden aus den weggeworfenen Dingen Geschichten, wie die jenes winzigen Wunderwesens, erzählt vom Lumpensammler.
Eintritt: 7/5 € (Bei Gruppen ab 10 Pers. haben die Betreuer freien Eintritt) • ab 4 Jahre

19:30 • KONZERT open air
Tempi Passat

Tour 2017 – Facetteneicher Folk mit Tiefgang
Die Band, ein Live-Erlebnis aus globaler Musik und deutschen Texten, liebt es, wenn alternativer Folk auf frische Einflüsse aus Jazz, Pop, Polka und Americana trifft. Songs voller Poesie und frecher privat-politischer Betrachtungen, verschmelzen mit Rhythmen aus allen Ländern, in denen die Sonne zuhause ist. Dabei lassen Tempi Passati auch schon mal die eine oder andere Indie-Gitarre krachen. Unaufgeregt und ehrlich erzählen die Texte von den Höhen und Tiefen der Gegenwart, den großen Träumen und der krassen Realität. Die Leipziger finden, das Leben viel zu kurz, um nur einen Stil zu spielen. Deshalb feiern sie es in vielen Facetten – am liebste live, bis in die Nacht. Auf ihrer Tour 2017 spielen Tempi Passati Stücke ihrer aktuellen CD „14 Manöwer des letzten Augenblicks“, die für den Preis der deutschen Schallplattenkritik nominiert wurde, sowie Songs der Vorgänger-Alben. So dürfen sich die Zuhörer auf ein wahres Best-Of-Konzert freuen.
Eintritt: VVK 10/8,50 € + Geb. | AK 12/10 €


Di 22.08.2017

10:00 • KINDERKUNST-TAGE
Bunte Tierkinder
Jeden Tag verschiedene Tiere selbst mit der Nadel filzen – ob Küken, Katze, Kakadu entscheidest du!
Alter: ab 7 Jahre | Kosten p. Tag: 2,00 € (mit Ferienpass 1,50 €) | Dauer: 2 h
Bitte anmelden unter: 03834 8536-4444

13:00 • dfb Kartenspielrunde


Mi 23.08.2017

10:00 • KINDERKUNST-TAGE
Bunte Tierkinder
verschiedene Tiere selbst filzen

13:00 • dfb Kartenspielrunde


Do 24.08.2017

10:00 • KINDERKUNST-TAGE
Bunte Tierkinder
verschiedene Tiere selbst filzen

13:30 • Seniorentreff: Kniffeln, Kaffee und Kuchen


Fr 25.08.2017

10:00 • Sommer-THEATER open air
Hans im Glück

mit dem “Theater mit Puppen”/Stefan Rätsch
Ein Klumpen Gold, alle Wege stehen dir offen … am Ende ist es nur noch ein Stein, plums fällt er in den Brunnen, Hans im Glück. Theater auf dem Hosenrand, mit Puppen aus Lindenholz, unter einem Baldachin, mit Zwischentönen von der Klarinette.
Eintritt: 7/5 € (Ab 10 Pers. haben die Betreuer freien Eintritt) • ab 5 Jahre


Sa 26.08.2017

ab 11:00 • CASPAR-DAVID-FRIEDRICH-TAG

  • Friedrich-Café | Kaffee, Getränke und Kuchen nach alten Rezepten
  • Geldsäckchen basteln | Mitmachangebot
  • Friedrich-Bild gesprayt mit Steffen Wikner
  • Tintenklecks und Federkiel | Briefe schreiben wie zu Friedrichs Zeiten

mit Bärbel Steinberg,

  • Dünnhäutige Figuren selbst bauen | Workshop mit Stephan Rätsch
  • Die Eintagsfliege | Figurenspiel mittels dünnhäutiger Figuren

Mit dem “Theater mit Puppen”/ Stephan Rätsch

  • 19:00 Uhr romantischer Ausklang auf dem Innenhof

Klänge aus der Luft

musikalische Zeitreise mit Robert Meyer (Theremin) und Benjamin Saupe (Piano)


Di 29.08.2017

13:00 • dfb Kartenspielrunde

18:00 • VERNISSAGE
Asketische Fülle – Dieter Eidmann (1940 – 2017)
Bildräume – Gouachen – Kalligrafie – Archiskulptur – Plastik – Fotografie
Dauer der Ausstellung: 30. August – 28. September 2017
Eintritt frei


Mi 30.08.2017

13:00 • dfb Kartenspielrunde

16:00 • Interkulturelles Café
Veranstalter: Projekt Weltfreunde, Weltblick e.V. und St. Spiritus
Begegnung und Austausch (Treff bis 19 Uhr)


Fr 01.09.2017

10:00 • Sommer-THEATER – open air
Lustig ist das Piratenleben
mit dem Schnuppe Figurentheater
Pinkus will spielen, aber er soll aufräumen. Zum Abendessen gibt es Gemüsesuppe, aber er will doch Pfannkuchen. Und ob er zum Geburtstag ein richtiges Fußballtor bekommt, will ihm seine Mama auch nicht versprechen, schließlich kann man nicht immer alles haben, essen und machen was man will! Da geht Pinkus doch lieber zu den Piraten, die machen immer was sie wollen! Das sagt auch Wilma, die Piratenchefin, die ihn kurzerhand einlädt, mit ihr in See zu stechen! Nun beginnt eine aufregende Zeit für Pinkus! Wollt ihr wissen, was er alles erlebt und ob er am Ende wohlbehalten nach Hause zurückkehrt? Dann kommt und erlebt mit Pinkus eine abenteuerliche Reise!
Eintritt: 7/5 € (Bei Gruppen ab 10 Pers. haben die Betreuer freien Eintritt) • ab 4 Jahre

19:30 • KONZERT
Morgen Finlay
melancholisch-fröhlicher Folk, Indie, Rock und Country
Der Stil des Kanadisch-Irischen Songpoeten Morgan Finlay ist vielschichtig, kein Lied gleicht dem anderen, doch seine Handschrift bleibt unverkennbar. Mit leidenschaftlichem Spiel und musikalisch ausgereift, erzählt Finlay Geschichten, die seine Zuhörer durch die poetisch starken Texte berühren. Der Singer/Songwriter schreibt wunderbare Melodien zu ergreifenden Beobachtungen und gepaart mit seiner Leidenschaft für Toleranz und Menschlichkeit entstehen daraus Legenden vom Leben, Erinnern sowie von Freude und Schmerz. Beeindruckend ist seine starke, manchmal auch weich und rund klingende, unverwechselbare Stimme mit dem nötigen Rauch darin. Der weltoffene Musiker spielte im Vorprogramm von legendären Bands wie z.B. Supertramp, veröffentlichte acht Alben und verzeichnet eine leidenschaftliche Fan-Gemeinde, die drei erfolgreiche IndieGoGo crowdfunding Kampagnen finanzierte.
Eintritt:VVK 8/erm. 6 € +Gebühr | AK 10/erm.8 €