Die erste Jazz-Hip-Hop-Operette der Welt

Freitag, 03. Juni 2016 • 19:30 Uhr
Lege und Lena „Cathy of Halliwell – Das Käthchen von Heilbronn“
lege-und-lena
Konzert im St. Spiritus

 „Cathy of Halliwell“
Lege & Lena präsentieren am 03. Juni, um 19:30 Uhr die erste Jazz-Hip-Hop-Operette der Welt im Greifswalder St. Spiritus. Inspiriert wurden Joachim Lege/git, voc, perc und Lena Stippe/sax, voc, mld, glsp, perc von diesem „fabelhaft schlechten Stück“ (Alfred Kerr), dem „Käthchen von Heilbronn“ von Heinrich von Kleist. Ein großes Drama mit Rittern und einer bösen Frau und dem Kaiser und mit noch mehr Rittern und Gewittern und einer Burg, die brennt. Ja, und mit Engeln und mit Katharina (Käthchen) und Friedrich (Graf vom Strahl). Völlig abgedreht. Und einfach wunderbar.

Freitag, 03. Juni 2016, 19:30 Uhr, St. Spiritus, Lange Str. 49/51, der Eintritt beträgt 8 €, ermäßigt 5 €. Reservierungen sind unter Tel. 03834 8536 4444 möglich. Tickets gibt es ausschließlich an der Abendkasse, die ab 19.00 Uhr besetzt ist.