Workshops

Information und Anmeldung unter: Tel. 03834 85364444

23.3. 10-14 Uhr Flechtworkshop – Nisthöhlen mit Anja Müller

Ausgehend von einer Astscheibe als Unterlage flechten wir im Einer- und Zweiergeflecht eine Bruthilfe für Vögel wie Meisen und Sperlinge. Wir verwenden einen Mix aus Naturmaterialien ( Weide, Binsen, Weidenrinde, Wasserhyazinthen, Rattan) um den Charakter und die Verarbeitung einzelner Fasern, Hölzer und Gräser kennen zu lernen. Die Teilnehmer/Innen erfahren Grundlegendes zur Ernte und Vorbereitung der heimischen Weiden. Die Nisthöhle kann mit einem Draht zum Aufhängen versehen werden. Kosten: 35 € / 30 € (inklusive Materialkosten), Anmeldung erforderlich unter: Tel. 03834 85364444

 

13./14.04. Tiefdruck mit Karin Wurlitzer

Experimentelles Drucken mit Karin Wurlitzer • Kosten: 40/erm. 30 € • Anmeldungen unter: 03834 8536-4444

Nach der Ideenfindung, dafür können gerne Vorlagen mitgebracht werden, stellen die Teilnehmer*innen die Druckplatten her. Sie vervielfältigen ihre eigenen Zeichnungen durch Abdrucken mittels einer Druckform, bei der die Linien und Zwischenräume mit Farbe gefüllt sind und so das Motiv unter sehr starkem Druck aus diesen Vertiefungen auf das Papier übertragen wird. Die, mit einer Radiernadel in die Kunststoffplatten eingeritzten Motive dienen als Druckplatten. Durch verschiedene Farbtöne und Farbmengen können die Teilnehmer*innen auf experimentelle Weise Einfluss auf das Druckergebnis nehmen. Dieser Workshop bietet jedem, der Spaß am Entdecken neuer gestalterischer Wegen hat, die Chance, dieses interessante Vervielfältigungsverfahren kennen zu lernen und seine Ideen kreativ umzusetzen.
Mitzubringen: Fotos oder eigene Zeichnungen/Schürze

 

15./16.06. 10-18 Uhr Siebdruck mit Karin Wurlitzer

vom Foto zum Kunstobjekt mit der Grafikerin Karin Wurlitzer • Sa/So 10-18 Uhr • Kosten 50/40 € • Anmeldungen unter: 03834 8536-4444

Bei der Siebdrucktechnik wird ein von den Teilnehmer*innen mitgebrachtes Foto grafisch verfremdet und umgesetzt. Durch das Drucken verschiedener Farbstufen entsteht ein neues grafisches Ergebnis mit brillant wirkenden Farben, das zu mannigfachen Vervielfältigungsmöglichkeiten führt. Die Beschäftigung
mit der Serigrafie fördert die Experimentierfreude der Teilnehmer*innen und die Lust am Spiel mit künstlerischen Ausdrucksformen. Dieser Workshop bietet jedem, der Spaß am Entdecken
neuer gestalterischer Wege, die Chance dieses interessante
Vervielfältigungsverfahren unter fachkundiger Anleitung kennen
zu lernen und seine Ideen in die Tat umzusetzen. Dieser Wochenendkurs wird alle begeistern, die Originalität lieben und aus
einem einfachen Foto oder einer Vorzeichnung ein kleines Kunstobjekt fertigen wollen.

 

22.06.Schmuck selbst hergestellt mit Eva Sohn. 10 – 13.30 Uhr

Aus Silberdraht (925er Silber) entstehen unter der Anleitung von Eva Sohn Kettenanhänger, Broschen, Ohrhänger, Lesezeichen, Ringe. Der Draht wird getrieben, gebogen, geschliffen, poliert – erfahren Sie einen Einblick in dies faszinierende Handwerk und gestalten Sie ein individuelles Geschenk oder ein Geschenk für sich selbst. Kursgebühr: 25 / 20 €, Material nicht enthalten: Materialkosten pro Schmuckstück 10 €, größere Stücke 20 €, Anmeldung erforderlich unter: 03834 85364444