Workshops

Information und Anmeldung unter: Tel. 03834 85364444

Workshops:   

31.01.2020 17-19 Uhr Miniworkshop „Tintenklecks und Gänsekiel – Kalligrafie für Anfänger und Fortgeschrittene“ mit Bärbel Steinberg

Kosten 7 € / erm. 5 €, Anmeldung unter: 03834 85364444


01.02.2020 10-16 Uhr Kalligrafie für Geübte, 3_03_kalligrafie_knick_kante_foto_baerbel_steinbergmit der Grafik-Designerin Bärbel Steinberg
Mit der eigenen Handschrift Kostbares erschaffen –Spruchblätter | Briefe | Schreiben nach Vorlagen | besondere Faltungen kennenlernen

Federführend…
Das schöne Schreiben mit der Hand,
der kalligrafische Daumendruck,
Schreiben und Gestalten von Hand, mit Papier eröffnet ungeahnte Fähigkeiten und Räume und schafft einen bereichernden Ausgleich zum Tastendrücken.
Der Workshop richtet sich an Fortgeschrittene. Es können gern Sprüche oder Vorlagen mitgebracht werden.

Kosten: 25 € / erm. 20 €, Anmeldung unter: 03834 85364444


11.02. – 13.02.2020 10-12 Uhr Ferienkurs: Handy- und andere Taschen weben

Für Schüler ab 8 Jahre. Dauer: 2 Tage

Kosten: 2,- € pro Tag


Trommelbauen Kurs

18.02. – 20.02.2020 10-12 Uhr Ferienkurs: Trommelbau mit Björn Verwendel

Für Schüler ab 7 Jahre. Dauer 2 Stunden

Aus einem Blumentopf eine gut klingende Djembe-Trommel herstellen.

Kosten: 2,- € pro Tag

 


12.02. & 26.02.2020 19 Uhr Offene Werkstatt Blumenmalerei in Aquarell, mit Porzellanmalerin und Illustratorin Jenny Thalheim

Egal, ob Sie bereits Vorerfahrungen haben oder etwas Neues ausprobieren mögen, sich einfach an der Entspannung des Malprozesses erfreuen möchten, Sie gern frei arbeiten oder lieber Tipps und Anleitungen wünschen, hier sind Sie richtig.

Aus einfachen Grundformen entwickeln wir schöne Kompositionen, schauen uns verschiedene Aquarelltechniken an, mischen passende Farbtöne und gestalten Licht, Schatten und Details der Blüten und Blätter.

Materialien und Blumen werden gestellt.

Kosten 7,- € / erm. 5,- € pro Abend, Anmeldung unter: 03834 85364444

 

 


geflochtene Schiffe - Bild von Anja Mueller

14.03.2020 10-14 Uhr Segelschiffe flechten mit Anja Müller

Binsenklipper – Naturmaterialien zu Selgelschiffen verflechten

In diesem Flechtkurs nutzen wie die weichen Eigenschaften der Binsen für flächige Verarbeitung zu Segeln. Diese gestalten wir aufgesteckt auf ein Treibholzstück. Dabei erfahren die Teilnehmer*innen Interessantes z.B. über die Ernte und Vorbereitung des heimischen Flechtmaterials. Die Techniken des Zweierflechtens werden wir einsetzen und uns am Abschluss noch dem „Auge“, einem Flechtknoten aus Weide widmen.

Dieser Kurs erfordert keine Vorkenntnisse. Zum Segelboot auch eigene Strandfunde und Stücke verarbeitet werden – bitte das Holz gut getrocknet mitbringen.

Kursgebühr: 25 € / erm. 20 € zzgl. 12 € Material, Anmeldungen unter: 03834 8536-4444

 


28. / 29.03.2020 Tiefdruck mit Karin Wurlitzer

Experimentelles Drucken mit Karin Wurlitzer

Nach der Ideenfindung, dafür können gerne Vorlagen mitgebracht werden, stellen die Teilnehmer*innen die Druckplatten her. Sie vervielfältigen ihre eigenen Zeichnungen durch Abdrucken mittels einer Druckform, bei der die Linien und Zwischenräume mit Farbe gefüllt sind und so das Motiv unter sehr starkem Druck aus diesen Vertiefungen auf das Papier übertragen wird. Die, mit einer Radiernadel in die Kunststoffplatten eingeritzten Motive dienen als Druckplatten. Durch verschiedene Farbtöne und Farbmengen können die Teilnehmer*innen auf experimentelle Weise Einfluss auf das Druckergebnis nehmen. Dieser Workshop bietet jedem, der Spaß am Entdecken neuer gestalterischer Wegen hat, die Chance, dieses interessante Vervielfältigungsverfahren kennen zu lernen und seine Ideen kreativ umzusetzen.
Mitzubringen: Fotos oder eigene Zeichnungen, Schürze

Kosten: 40 € / erm. 30 €, Anmeldungen unter: 03834 8536-4444


25.04.2020 10-13.30 Uhr Schmuck selbst hergestellt mit Eva Sohn.

Aus Silberdraht (925er Silber) entstehen unter der Anleitung von Eva Sohn Kettenanhänger, Broschen, Ohrhänger, Lesezeichen, Ringe. Der Draht wird getrieben, gebogen, geschliffen, poliert – erfahren Sie einen Einblick in dies faszinierende Handwerk und gestalten Sie ein individuelles Geschenk oder ein Geschenk für sich selbst.

Kursgebühr: 25 € / erm. 20 €, Material nicht enthalten: Materialkosten pro Schmuckstück 10 €, größere Stücke 20 €,

Anmeldung erforderlich unter: 03834 85364444

 

 


20. / 21.06.2020 10-18 Uhr Siebdruck mit Karin Wurlitzer

vom Foto zum Kunstobjekt mit der Grafikerin Karin Wurlitzer

Bei der Siebdrucktechnik wird ein von den Teilnehmer*innen mitgebrachtes Foto grafisch verfremdet und umgesetzt. Durch das Drucken verschiedener Farbstufen entsteht ein neues grafisches Ergebnis mit brillant wirkenden Farben, das zu mannigfachen Vervielfältigungsmöglichkeiten führt. Die Beschäftigung mit der Serigrafie fördert die Experimentierfreude der Teilnehmer*innen und die Lust am Spiel mit künstlerischen Ausdrucksformen.

Dieser Workshop bietet jedem, der Spaß am Entdecken neuer gestalterischer Wege, die Chance dieses interessante Vervielfältigungsverfahren unter fachkundiger Anleitung kennen zu lernen und seine Ideen in die Tat umzusetzen. Dieser Wochenendkurs wird alle begeistern, die Originalität lieben und aus einem einfachen Foto oder einer Vorzeichnung ein kleines Kunstobjekt fertigen wollen.

Kosten 50 € / erm. 40 €, Anmeldungen unter: 03834 8536-4444


Stempelwerkstatt

Stempelwerkstatt

noch Ohne Termin –  StempelWerkstatt und Linolschnitt – Kombiworkshop mit Katja Anke

Schnitze mit der Linolschnitt-Technik Deine eigenen Stempel! Ob Fisch, Diamant, Blüten oder Sprüche – lass Deiner Kreativität freien Lauf! Drucke die Stempel übereinander, reihe sie aneinander und lasse ein Muster entstehen oder tausche auch mit Deinen Mitstreitern. An diesem kreativen Tag entwickelst Du Deine individuellen Stempel und druckst auch gleich drauf los.

Den Interessierten wird die Technik des Linolschnitt nahe gebracht, Sie können eigene Motive in eine Linol-Druckplatte schneiden und farbig drucken. Bringen Sie gern Skizzen mit, die Dozentin wird aber auch inspirierende Anregungen mitbringen.

Zeit:10 – 16 Uhr (inkl. 30 Minuten Pause)

Kosten: 40 € / erm. 35 €, inkl. Material, Anmeldung unter 03834 85364444