Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Film: „MUSAWAH – Für Gleichberechtigung in der musilimischen Familie“

25.September 2018 - 19:30

Film MusawehEine Veranstaltung vom Demokratieladen Anklam und dem St.Spiritus im Rahmen der Interkulturellen Woche. Eintritt frei.

Film und anschließendes Gespräch mit der Filmemacherin Dana Fennert.
Was haben der Vatikan, die USA, der Iran, Somalia und der Sudan emeinsam? Sie alle sind Akteure in der Pro-Familie-Bewegung. Das europäische Auge nimmt die Rolle der Frau in muslimischen Gesellschaften häufig als rückständig wahr. Dana Fennert hat feministische Netzwerke in muslimisch geprägten Ländern und deren Gegenbewegungen untersucht und ihre Recherchen mit dem Film „Musawah. Der Kampf um Gleichberechtigung im Islam“ dokumentiert. Dabei zeigt sich, dass es in Malaysia und Marokko Frauen gibt, die sich mit den ihnen zugewiesenen Rollenbildern nicht zufrieden geben. Genau genommen richtet sich ihr Kampf um Gleichberechtigung allerdings nicht einfach gegen den Islam, sondern gegen patriachalische Gruppen aller Weltreligionen. Wie gehen muslimische Frauenrechtlerinnen mit dem Widerstand um, den ihre Gegenspieler von der ebenfalls international und interreligiös geprägten Pro-Familie-Bewegung organisieren?
Dr. Dana Fennert studierte Politikwissenschaft und Philosophie und arbeitete 2008 als Projektassistentin und wissenschaftliche Mitarbeiterin im Auslandsbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung in Rabat (Marokko). Ihre Dissertation Islamischer Feminismus versus Pro-Familie-Bewegung erschien 2015; derzeit leitet sie das Büro der Gesellschaft für nachhaltige Regionalentwicklung und Strukturforschung (genres) in Greifswald.

Details

Datum:
25.September 2018
Zeit:
19:30

Veranstaltungsort

Kulturzentrum St.Spiritus
Lange Straße 49/51
Greifswald, Mecklenburg-Vorpommern 17489 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
03834 8536-4444