7. 4. Bastian Bandt

7.4. 20 Uhr Bastian Bandt – Songpoet
„nach osten“ – Tour • Eintritt: 10/8 € • Konzert im Rahmen des Greifswalder Literaturfrühlings. Tickets hier oder an den Vorverkaufskassen

Mit Feingefühl fürs Gefühl und ohne Angst vor Emotion schreibt Bastian Bandt seine Texte.
Er ist ein fahrender Poet, ein Liedermacher der alten Schule, mit Groove und Blues in den Knochen, Lachfalten um die Augen und mit einem scharfen Blick für die kleinen Dinge. Bastian Bandt ist ein Meister der Gradwanderung: Heimweh, ohne Nostalgie, Sehnsucht ohne Kitsch, Ehrlichkeit ohne Selbstentblößung. Verrucht und verwegen, lebensklug, uneitel und ehrlich nehmen seine Lieder den Zuhörer an die Hand und versprechen Abenteuer sowie Aufbruch und Heimkommen in einem. Bastian Bandts präzises Gitarrenspiel und seine warme Stimme lassen einen Eindruck von knisterndem Herdfeuer und dampfenden Kaffeetassen entstehen, von heimeliger Geborgenheit, weit ab von jeglichem Spießertum.
“Ich mach die Lieder, die ich selber hören will – die mir fehlen.” sagt er und erreicht mit seiner Musik alle, denen sie auch gefehlt hat. Bis jetzt!

Comments are closed.