23.9. Sonny and friends

sonny and friendsSonny and Friends
„Jazz is what we ar living for“ – Jazz und Swing • Eintritt: 15,00/ erm. 13,00 € • Reservierung unter: 03834 8536-4444 mit AB

Die Berliner Jazz- und Swing-Formation fand sich 2010 zusammen, um ihre Vorliebe für Bossa Nova und Swing betonten Jazz mit dem Publikum zu teilen. Die Musiker spielten und sangen zuvor in bekannten Formationen wie Transit, der Modern Soul Band, Lift und dem Begleitorchester Gisela Mays. Als SONNY & FRIENDS haben sie ihren ganz eigenen Stil gefunden und begeistern mit einer niveauvollen und abwechslungsreichen Mischung aus melancholischen Balladen, mitreißenden amerikanischen Standards, Jazz-Mainstream und Evergreens bekannter Interpreten.
Die authentischen Arrangements verbinden sich exzellent mit ihrem dezent-entspannten Sound, der durch die Soli von Piano und Saxophon sowie den geschickten Vokal-Einsatz der Solistin Sonny Ray unterstützt wird. Mit großer Spielfreude schickt Sonny and Friends den Zuhörer auf eine Reise voll unverwechselbarer und frischer Musik, die leicht in die Ohren und den großen Zeh geht – Jazz is what they are living for!
Sonny and Friends sind: Sonny Ray/voc, Frank Nicolovius/piano und Hammond (Stern Meißen), Michael Schiemann/b/voc (Lift), Caspar Hansmann/sax (Modern Soul Band), Lutz Krüger/drums/perc. (Transit Leader)

Comments are closed.